fis­ka­de­my

Die Wis­sens­platt­form von fiskaly.

fis­ka­de­my Roadmap

fis­ka­ly Seminare

FAQ’s

Kon­takt

A Step-By-Step Road­map to Success

fis­ka­de­my

Wissen zur Kas­sen­SichV und fiskaly

Kas­sen­SichV, Beleg­pflicht & fiskaly

Alles zum Kas­sen­SichV Gesetz, Kas­sen­be­le­gen &fiskaly.

Cloud-TSE

Alles zu den Vor­tei­len von Cloud-TSE, Anmel­dung & Testen der TSE.

Quick Start

Alles zu wie man schnell die fis­ka­ly Cloud-TSE testen kann.

Cloud-TSE imple­men­tie­ren

Alles zur Kas­sen­SichV API & Manage­ment API.

Orga­ni­sa­tio­nen im fiskalyversum

Alles zu Orga­ni­sa­tio­nen, Ver­wal­tung der Orga­ni­sa­tio­nen, Best Prac­ti­ce, Benut­zer­rech­te & Ver­rech­nung im fiskalyversum.

Cloud-TSE V2 — Inte­gra­ti­on / Migration 

Alles zu den rele­van­ten The­ma­ti­ken der Migra­ti­on / Inte­gra­ti­on der fis­ka­ly Cloud-TSE V2.

Recht­li­che Vorgaben

Alles zur finanz­recht­li­chen Vor­aus­set­zun­gen der Cloud-TSE & was Sie dazu beach­ten müssen.

fis­ka­ly online Ressourcen

Alles zu den Res­sour­cen, die fis­ka­ly online gratis zur Ver­fü­gung stellt.

Go Live

Alles zum Live­schal­ten von Orga­ni­sa­tio­nen — Test- & Live-Modus im fis­ka­ly System.

Wei­te­re fis­ka­ly Produkte

Alles zu DSFinV‑K, eRe­ce­i­pt und der fis­ka­ly RKSV (Öster­reich).

online Semi­na­re

Semi­na­re

In unse­ren online Semi­na­ren infor­mie­ren wir sie zu aktu­el­len Themen rund um die Kas­sen­SichV und Updates aus unse­rem Unternehmen.

Jetzt anmel­den!

Lear­nings Kassen-Nach­schau + Best Prac­ti­ce V2

In diesem Semi­nar the­ma­ti­sie­ren wir unsere Lear­nings aus der gemein­sa­men Kassen-Nach­schau im Detail und geben Ihnen einen Ein­blick was Sie bei einer Kassen-Nach­schau zu erwar­ten haben. So können Sie sich und Ihre Kunden bes­tens auf den Besuch vom Finanz­amt vor­be­rei­ten. 
Dar­über hinaus werden wir Ihnen auf­grund unse­rer bis­he­ri­gen Erfah­run­gen bei der Migra­ti­on oder Neu-Imple­men­tie­rung hin­sicht­lich der fis­ka­ly Cloud TSE V2 hilf­rei­che Tipps und Best Prac­ti­ce Umset­zun­gen erläutern.

Frei­tag, 1. Okto­ber 2021
10:30–11:30 Uhr
Semi­nar­spra­che: Deutsch

Montag, 4. Okto­ber 2021
14:00–15:00 Uhr
Semi­nar­spra­che: Englisch

Nach­schau

Online Semi­nar nachsehen

Die Auf­nah­me unse­res letz­ten online Semi­nars können Sie auf unse­rem You­tube-Kanal ansehen.

Semi­nar auf you­tube ansehen

Wir haben Antworten

Fragen Sie uns

FAQ’s

Die Kas­sen­si­che­rungs­ver­ord­nung (Kas­sen­SichV) dient dem Schutz vor Mani­pu­la­ti­on von digi­ta­len Grund­auf­zeich­nun­gen in Unter­neh­men. Sie regelt die tech­ni­schen Anfor­de­run­gen an elek­tro­ni­sche Auf­zeich­nungs- und Siche­rungs­sys­te­me, wie zum Bei­spiel Kassensysteme.

Ab 1.1.2020 müssen in Deutsch­land Regis­trier­kas­sen mit einem Mani­pu­la­ti­ons­schutz — einer soge­nann­ten tech­ni­schen Sicher­heits­ein­rich­tung (TSE) ver­se­hen sein. Die genau­en Vor­ga­ben an die tech­ni­sche Sicher­heits­ein­rich­tung wird in der tech­ni­sche Richt­li­nie BSI TR-03153 defi­niert. Mehr dazu erfah­ren Sie in unse­rem Blog­ar­ti­kel zur TSE.

Ursprung ist der § 146a AO, wel­cher die Ord­nungs­vor­schrif­ten für die Buch­füh­rung und die Auf­zeich­nun­gen mit elek­tro­ni­schen Auf­zeich­nungs­sys­te­me nor­miert. Die Kas­sen­si­che­rungs­ver­ord­nung kon­kre­ti­siert mit § 146a AO die Vor­ga­ben der GoBD — der Grund­sät­ze der ord­nungs­mä­ßi­gen Buch­füh­rung. Sie defi­niert die Sicher­heit von digi­ta­len Kas­sen­sys­te­men und regelt:

  • Welche elek­tro­ni­schen Auf­zeich­nungs­sys­te­me von der Rege­lung des § 1g ein­ge­schlos­sen sind.
  • Wann und wie die Pro­to­kol­lie­rung zu erfol­gen hat.
  • Wie die Spei­che­rung der Daten erfol­gen muss.
  • Wie die Schnitt­stel­len aus­zu­se­hen haben.

Außer­dem ent­hält sie Regeln für die Anfor­de­run­gen an aus­zu­stel­len­de Belege sowie die Kosten der Zertifizierung.

Das elek­tro­ni­sche Auf­zeich­nungs­sys­tem muss für jeden Geschäfts­fall eine Trans­ak­ti­on star­ten, welche die fol­gen­den Daten erfasst:

  • Start-Zeit­punkt des Vorgangs
  • Eine ein­deu­ti­ge und fort­lau­fen­de Transaktions-Nummer
  • Art des Vorgangs
  • Daten des Vorgangs
  • Zah­lungs­art
  • Zeit­punkt der Been­di­gung oder des Abbruchs
  • Einen Prüf­wert und
  • Die Seri­en­num­mer des elek­tro­ni­schen Auf­zeich­nungs­sys­tems oder die Seri­en­num­mer des Sicherheitsmoduls.

Anbie­ter von Regis­trier­kas­sen, Kas­sen­sys­te­men und von Soft­ware bzw. Auf­zeich­nungs­sys­te­men, welche Geschäfts­fäl­le auf­zeich­nen (z.B. Buch­hal­tungs­pro­gram­me und Ähn­li­ches) sind unmit­tel­bar von der Kas­sen­si­che­rungs­ver­ord­nung betrof­fen. Sie müssen jetzt han­deln und ihre Pro­duk­te und Sys­te­me schnellst­mög­lich für die neuen Regeln vorbereiten.

Im wei­te­ren Sinne sind auch alle Unter­neh­mer betrof­fen, die mit diesen Kassen- und Auf­zeich­nungs­sys­te­men arbei­ten. Sie müssen sicher­stel­len, dass die von ihnen ein­ge­setz­ten Sys­te­me bzw. Soft­ware auch wirk­lich kon­form mit der Kas­sen­SichV sind.

Laut BMF ist eine phy­si­ka­li­sche Iden­ti­tät von Sicher­heits­mo­dul und Spei­cher­me­di­um nicht erfor­der­lich. Das heißt die TSE kann sowohl mit einer Cloud-Spei­che­rung erfüllt werden als auch mit einem her­kömm­li­chen Daten­trä­ger (Spei­cher­kar­te o. ä.).

Wir emp­feh­len die zeit­ge­mä­ße und zukunfts­si­che­re Vari­an­te der Spei­che­rung in der Cloud. Hier finden Sie nähere Infos zur fis­ka­ly TSE.

Sales Team kontaktieren

und Ihren Ver­trag mit fis­ka­ly anfordern.