News

Hier finden Sie aktu­el­le News rund um die Kas­sen­Si­che­rungs­ver­ord­nung sowie Neues über die Ser­vices und das Team von fis­ka­ly.

14.08.2020

CEO Johan­nes Ferner in der Süd­deut­schen Zei­tung

Wir freuen uns über das Inter­view zu Johan­nes Ferner, CEO, in der Rubrik Nah­auf­nah­me der Süd­deut­schen Zei­tung.

Im Inter­view geht es um Mani­pu­la­ti­ons­schutz von Regis­trier­kas­sen, Cloud-TSE, IT-Secu­ri­ty und Johan­nes Ferner als Person.

Vielen Dank an Herrn Kläs­gen von der SZ für das span­nen­de Inter­view!

Das Inter­view kann auf der Web­site der Süd­deut­schen Zei­tung gele­sen werden.

04.08.2020

Umrüs­tung Regis­trier­kas­sen: Bun­des­län­der ver­län­gern Frist bis 31. März 2021

Die Frist der Nicht­be­an­stan­dungs­re­ge­lung, die durch das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Finan­zen (BMF) bis 30.09.2020 gewährt wird, wurde nun durch 15 Bun­des­län­der bis zum 31. März 2021 ver­län­gert. Bremen ori­en­tiert sich an den Vor­ga­ben des BMF. Die Rege­lung für die Frist­ver­län­ge­rung unter­liegt somit den ein­zel­nen Bun­des­län­dern. Bis zum 30. Sep­tem­ber 2020 müssen betrof­fe­ne Betrie­be nach­wei­sen können einen Kas­sen­fach­händ­ler, Kas­sen­her­stel­ler oder einen ande­ren Dienst­leis­ter im Kas­sen­be­reich mit dem frist­ge­rech­ten Einbau oder der Ein­bin­dung einer cloud­ba­sier­ten TSE beauf­tragt zu haben. 

In den Bun­des­län­dern Bran­den­burg, Nie­der­sach­sen und Sach­sen ist die Beauf­tra­gungs­frist der 31. August 2020. Im Bun­des­land Berlin muss bis 30. August 2020 ver­bind­lich bestellt worden sein.

fis­ka­ly bietet eine cloud­ba­sier­te TSE-Lösung an, die sich bereits im Zer­ti­fi­zie­rungs­pro­zess befin­det und frist­ge­recht bis 31. März 2021 ein­ge­baut werden kann.

Mit drei ein­fa­chen Schrit­ten zur Cloud-TSE:

Kon­tak­tie­ren Sie dazu unser Sales-Team und brin­gen Sie den Ver­trag für Ihre Cloud-TSE unter Dach und Fach.

Die Rege­lun­gen im Detail finden Sie in unse­rem Blog­bei­trag Über­sicht der Erlas­se aller Bun­des­län­der zur Kas­sen­SichV.

13.07.2020

Frist­ver­län­ge­rung in acht deut­schen Bun­des­län­dern

Die Ober­fi­nanz­mi­nis­ter Hes­sens, Bay­erns, Nord­rhein-West­fa­lens, Ham­burgs und Nie­der­sach­sens haben sich darauf ver­stän­digt, eine prag­ma­ti­sche und unbü­ro­kra­ti­sche Lösung zur Erfül­lung der TSE-Pflicht zu errei­chen. Baden-Würt­tem­berg, Saar­land und Schles­wig-Hol­stein, sind den ersten fünf Bun­des­län­dern bereits gefolgt.

Dem­nach wird die Frist bis zum 31. März 2021 ver­län­gert, wenn

  • - eine Cloud-TSE  ein­ge­baut werden soll, nach­weis­lich aber noch nicht ver­füg­bar ist. Ein Nach­weis der Nicht-Ver­füg­bar­keit wäre der Status ‘In Zer­ti­fi­zie­rung’ (BSI-DSZ-CC-1130BSI-DSZ-CC-1153).
  •  
  • - eine TSE bestellt bzw. ein Kas­sen­her­stel­ler mit dem ver­bind­li­chen und frist­ge­rech­ten Einbau einer TSE beauf­tragt wurde. Eine ver­bind­li­che Bestel­lung kann ein beid­sei­tig unter­zeich­ne­ter Ver­trag sein.
  •  

Mit drei ein­fa­chen Schrit­ten gilt auch für Sie die Dul­dung bis 31.März 2021:

Kon­tak­tie­ren Sie dazu unser Sales-Team und brin­gen Sie den Ver­trag für Ihre Cloud-TSE unter Dach und Fach.

03.07.2020

Moder­ne Fis­ka­li­sie­rungs­lö­sung: fis­ka­ly und Mar­kant schlie­ßen lang­fris­ti­ge Part­ner­schaft

Die Mar­kant Gruppe, die größte Dienst­leis­tungs­ko­ope­ra­ti­on für Lie­fe­ran­ten und Händ­ler in Deutsch­land und Europa, schließt eine lang­fris­ti­ge Part­ner­schaft mit fis­ka­ly ab.

Diese Part­ner­schaft ermög­licht Han­dels­part­nern der Mar­kant eine ska­lier­ba­re und moder­ne Fis­ka­li­sie­rungs­lö­sung der Kas­sen­si­che­rungs­ver­ord­nung. Die inter­na­tio­na­le Aus­rich­tung beider Unter­neh­men passen sehr gut zusam­men.

30.06.2020

Klar­stel­lung:

fis­ka­ly Cloud-TSE benö­tigt KEINE Hard­ware!

Aus gege­be­nem Anlass wollen wir gerne klar­stel­len, dass die TSE Lösung von fis­ka­ly eine reine Soft­ware-Lösung ist und kei­ner­lei
Hard­ware­kom­po­nen­te (an den Kassen) in jeg­li­cher Form vor­aus­setzt.

Zudem möch­ten wir eben­falls her­vor­he­ben, dass die fis­ka­ly SMAERS kein TPM (Trusted Plat­form Module) ver­wen­det.

Diese Aus­sa­gen wollen wir mit fol­gen­der Bestä­ti­gung, durch Hr. Joa­chim Müller den Spre­cher des BSI, unter­strei­chen:

Hier finden Sie das Doku­ment, das gerne auch als teil­ba­re Bestä­ti­gung ver­wen­det werden darf: TPM Bestä­ti­gung

26.06.2020

Voll­in­te­grier­te Umset­zung der Cloud TSE für SAP ERP und S/4HANA

Durch die Zusam­men­ar­beit von fis­ka­ly und snap ent­stand eine spe­zi­el­le Lösung für SAP ERP und S/4HANA, die eine voll­in­te­grier­te Umset­zung einer Cloud TSE ermög­licht. Die ABAP basier­te TSE kann sowohl selbst als auch durch ein “Rundum-Sorg­los-Paket” in bestehen­de SAP-POS Bar­ver­kaufs­pro­zes­se inte­griert werden.

Zudem ermög­licht die Lösung eine Opti­mie­rung am POS: Zah­lungs­ter­mi­nals wie Hobex, Wire­card, Six oder Card­com­ple­te können direkt in das SAP- oder S/4HA­NA-System inte­griert werden! 

10.06.2020

Part­ner­schaft der fis­ka­ly GmbH mit EFSTA

Effi­zi­en­te und kos­ten­güns­ti­ge Umset­zung der Kas­sen­si­che­rungs­ver­ord­nung.

Ab Okto­ber 2020 müssen Kas­sen­sys­te­me gemäß der Kas­sen­si­che­rungs­ver­ord­nung ange­passt werden. Doch die damit ein­her­ge­hen­den Vor­schrif­ten und Her­aus­for­de­run­gen brin­gen für viele Unter­neh­men Hürden mit sich. Unter­neh­men pro­fi­tie­ren jetzt von einer neuen Lösung: durch die Part­ner­schaft der fis­ka­ly GmbH mit EFSTA ent­stand ein Kom­plett­pa­ket, das die Vor­schrif­ten der Kas­sen­si­che­rungs­ver­ord­nung erfüllt und abdeckt.

25.05.2020

fis­ka­ly im Inter­view mit Junge Grün­der: die Zukunft des digi­ta­len Kas­sen­zet­tels

Der digi­ta­le Kas­sen­bon ist eine zeit­ge­mä­ße und umwelt­scho­nen­de Lösung zur Beleg­aus­ga­be­pflicht, die seit dem Inkraft­tre­ten der Kas­sen­si­che­rungs­ver­ord­nung gilt. Junge Grün­der hat uns die Mög­lich­keit gege­ben mit ihnen ein Inter­view zu führen und unse­ren eBeleg vor­zu­stel­len.

Vielen Dank für diese Gele­gen­heit und das inter­es­san­te Inter­view!

Das ganze Inter­view gibt es unter: https://www.junge-gruender.de/insights/digitaler-kassenbon/#fiskaly

 

 

     

30.04.2020

fis­ka­ly im Start­up Report Aus­tria 2019/2020

Wir freuen uns sagen zu können, dass wir im dies­jäh­ri­gen Start­up Report Aus­tria 2019/2020 behan­delt werden!

Der Report ent­hält zahl­rei­che Tipps, inter­es­san­te Ein­bli­cke und inspi­rie­ren­de Erfah­run­gen von unse­rem CEO Johan­nes Ferner.

Vielen Dank für das span­nen­de Inter­view!

Den ganzen Report gibt es unter: www.startupreport.at

     

17.04.2020

Aktu­el­ler Stand im Eva­lu­ie­rungs­pro­zess

Seit Novem­ber 2019 befin­det sich die fis­ka­ly TSE offi­zi­ell in Eva­lu­ie­rung. Aktu­ell wurden allen drei Kom­po­nen­ten (SMAERS, CSP‑L und TSE TR) die Zer­ti­fi­zie­rungs-IDs zuge­wie­sen. Somit hatte fis­ka­ly die erste Cloud-SMAERS in Zer­ti­fi­zie­rung und einen Vor­sprung von 3 Mona­ten gegen­über dem Mit­be­werb.

Wir freuen uns, dass alles nach Plan läuft und die Eva­lu­ie­rung flott von­stat­ten­geht!

16.04.2020

All-in-One Kas­sen­da­ten­lö­sung: Receipt4S® und Cloud TSE von fis­ka­ly

Bis Sep­tem­ber 2020 bleibt Ein­zel­händ­lern Zeit, um ihre Kas­sen­sys­te­me gemäß Kas­sen­SichV auf­zu­rüs­ten. SAP® Kunden können dabei jetzt von einer neuen Lösung pro­fi­tie­ren: Aus einer Koope­ra­ti­on der Con­sult-SK GmbH mit fis­ka­ly ist ein AddOn ent­stan­den, das als zen­tra­ler Ein­stiegs­punkt zum Kas­sen­da­ten­ma­nage­ment, die TSE gleich mit­bringt.

14.01.2020

Ihr Termin mit fis­ka­ly auf der Euro­shop 2020

Tref­fen Sie die Exper­ten von fis­ka­ly auf der Euro­shop 2020 und holen Sie sich alle Infos über unsere cloud­ba­sier­te TSE.

Ver­ein­ba­ren Sie hier Ihren per­sön­li­chen Termin. Unse­ren Stand H5 finden Sie in Halle 6.

fis­ka­ly Fach­vor­trä­ge auf der Euro­shop

Holen Sie sich span­nend Infos rund um die Kas­sen­SichV und um die Mög­lich­kei­ten der Cloud TSE bei unse­ren Fach­vor­trä­gen:

10.12.2019

fis­ka­ly auf der Euro­shop 2020

Wir freuen uns auf unsere Teil­nah­me bei der Euro­Shop von 16.–20. Febru­ar 2020 in Düs­sel­dorf!

Besu­chen Sie uns und infor­mie­ren Sie sich an unse­rem Stand H05 in der Halle 6

Oder lassen Sie sich bei einem unse­rer Talks über unse­rer Pro­dukt am 17.02. um 16 Uhr (eng­lisch) und am 19.02.20 um 13 Uhr (deutsch) in der Haupt­hal­le über­zeu­gen.

Hier finden Sie alle Infos zum Event.

15.11.2019

fis­ka­ly ist offi­zi­ell “in Eva­lu­ie­rung”

Wir freuen uns über diesen Mei­len­stein! Unser Antrag auf Zer­ti­fi­zie­rung beim BSI war erfolg­reich: Die fis­ka­ly TSE befin­det sich aktu­ell in Eva­lu­ie­rung und hat eine Zer­ti­fi­zie­rungs-ID erhal­ten.

Damit befin­det sich erst­ma­lig eine cloud­ba­sier­te TSE im Eva­lu­ie­rungs­pro­zess.

10.11.2019

Grün­dung der fis­ka­ly Ger­ma­ny GmbH

Ab sofort sind wir in Deutsch­land mit einer eige­nen GmbH — der fis­ka­ly Ger­ma­ny GmbH — ver­tre­ten! Die fis­ka­ly Ger­ma­ny GmbH ist eine 100%ige Toch­ter der fis­ka­ly GmbH.

Mit unse­rer neuen Struk­tur sind wir noch näher bei Ihnen — unse­ren Kunden —  in Deutsch­land und können Sie beim Thema Fis­ka­li­sie­rung und Kas­sen­SichV per­fekt unter­stüt­zen.

Wir sind mit seit 6.11. im Han­dels­re­gis­ter unter der Nummer HRB 117187 gelis­tet.

15.09.2019

Kos­ten­lo­ses Test­sys­tem: Inte­gra­ti­on schon jetzt mög­lich

Eine Inte­gra­ti­on unse­rer Kas­sen­SichV-Lösung ist schon seit April 2019 mög­lich! Pro­bie­ren Sie doch unser kos­ten­lo­ses Test­sys­tem aus und über­zeu­gen Sie sich selbst auf KassenSichV.io.